Alltags-Entspannung #1 // Neue Kraft tanken leicht gemacht!

Handy aus und abschalten!? Wenn das mal so einfach wäre, schließlich ist das Smartphone zum festen Bestandteil unseres Lebens geworden. Um dennoch Herr bzw. Frau der Lage zu bleiben, eignet sich die Meditation hervorragend. Mit meiner kurzen Anleitung zum Meditieren, möchte ich auch Dir einen Anstoß zur Alltags-Entspannung geben:

  • Entscheide dich bewusst dazu deine Auszeit zu nehmen & suche dir einen ruhigen Ort
  • Setze dich nun in eine bequeme Position, in der du einige Momente ausharren kannst
  • Beginne damit dich mehr und mehr auf deinen Geist zu konzentrieren. Dazu fokussierst du dich am besten auf deinen Atem.
  • Versuche die Stille um dich herum voll zu genießen. Merkst du wie deine Gedanken zur Ruhe kommen?

jo

Du schaffst es nicht dich ausschließlich auf deinen Atem zu konzentrieren? Falls du vorher noch nie gezielt meditiert hast, wird es dir sicherlich nicht leicht fallen dich über einen längeren Zeitraum zu konzentrieren. Höre auf deine innere Stimme! Beende die Meditation sobald du merkst, dass deine Konzentration nachlässt. In den darauf folgenden Tagen kannst du deine Meditations-Zyklen dann „nach Gefühl“ verlängern.

Du fragst dich, ob Meditation überhaupt etwas für dich ist? Dann probiere es doch zunächst für eine Woche aus. Wo, wann und warum Du dich dazu entscheidest deine Auszeit zu nehmen, bleibt dabei vollkommen dir überlassen. Wichtig ist nur, dass Du sämtliche Störquellen beseitigst und dir schon zu Beginn einen zeitlichen Rahmen setzt. Ich bin mir sicher: bereits nach einer Woche wirst Du die positiven Kräfte der Meditation spüren!

Du hast weitere interessante Tipps rund um die Meditation? Du hast ausprobiert zu meditieren? Du kannst dir keinen einzigen Tag ohne Meditation vorstellen? Dann schreib mir doch hin die Kommentare, wie deine Meditations-Praxis aussieht oder wie dir meine kurze Entspannungsübung gefallen hat.

Grüßchen & Küsschen,

– Fräulein Nadia –

Werbeanzeigen

2 Gedanken zu “Alltags-Entspannung #1 // Neue Kraft tanken leicht gemacht!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s